Goldankauf Duisburg

Goldankauf Duisburg – Ihre Wertsachen sind uns viel wert, da wir diese zu bewerten wissen!

Für den Goldankauf Duisburg existieren viele Möglichkeiten. Allerdings sind nicht alle davon seriös. Leider versuchen noch immer sehr viele Anbieter in diesem Segment, ihre Kunden durch ihr Unwissen zu übervorteilen. Den richtigen Anbieter für Goldankauf in Duisburg zu finden kann besonders für Laien schwierig und frustrierend sein. Zwar bieten sich mit Vergleichsangeboten im Netz einige Möglichkeiten zum Aussortieren, aber wirkliches Vertrauen kann über solche mechanischen Aktionen nicht geschaffen werden. An dieser Stelle möchten wir von Maisenbacher uns gerne als kompetente Anbieter für Goldankauf in Duisburg vorstellen.

Genau das ist der Grund, weshalb der Diamanten- und Goldhändler Maisenbacher so beliebt ist bei dieser Klientel, steht er in dieser Branche seit 1979 für Seriosität, attraktiven Handel, attraktive Preisgestaltungen für Käufer und attraktive Preise bei Goldverkäufern. Über den Internetauftritt Goldankauf.biz des Unternehmens können sich die Konsumenten ausführlich und außerordentlich transparent über das jeweilige Prozedere informieren. Dabei informiert Maisenbacher über die einzelnen Edelmetalle, die angekauft werden und die von Platin über Gold und Silber bis hin zu Palladium reichen. Beim Goldankauf selbst spielt es dabei keine Rolle, um welche Art von Gold es sich handelt: Altgold aus beschädigtem Schmuck, Zahngold, Goldbarren oder Goldmünzen wie der Krügerrand – das alles kann bei Maisenbacher verkauft werden.

Goldankauf bei Maisenbacher: Goldbarren, Goldmünzen, Altgold jeder Art

Das Unternehmen Maisenbacher ist seit 1979, am Markt tätig und gehört damit mit langjähriger Erfahrung zu den großen Kompetenzen für Goldankauf in Duisburg. In diesem Bereich bewähren wir uns fortwährend, sei es durch unsere Seriosität als Mitglied und Aktionär im Diamantclub Antwerpen, sei es durch die Höchstbewertungen unserer Zahlreichen Stammkunden. Letztere erreichen wir, indem wir den Fokus unserer Arbeit im Goldankauf Duisburg auf Kundenfreundlichkeit, Komfort und Diskretion legen. Wir möchten, dass der Goldankauf in Duisburg für unsere Kunden so reibungslos und angenehm wie möglich verläuft, und das merkt man uns auch an.

Ihr Ansprechpartner

Stefan Hentschel

Leiter Edelmetallhandel

T: +49 (0) 211 876 384 42
M: +49 (0) 157 – 515 756 01

Goldankauf und Goldverkauf zu attraktiven und seriösen Konditionen

Goldankauf Duisburg – Duisburg ist eine kreisfreie Großstadt, die an der Mündung der Ruhr in den Rhein liegt. Sie liegt im Herzen der Metropolregion Rhein-Ruhr mit insgesamt rund zehn Millionen Einwohnern. Die Stadt gehört sowohl der Region Niederrhein als auch dem Ruhrgebiet an und liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf. Sie ist mit knapp einer halben Million Einwohnern nach Köln, Düsseldorf, Dortmund und Essen die fünftgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Oberzentrum nimmt auf der Liste der Großstädte in Deutschland den 15. Platz ein. Duisburg war 2010 als Teil des Ballungsraums Ruhrgebiet Kulturhauptstadt Europas. Die an der Ruhrmündung und dem Ausgangspunkt des historischen Hellwegs gelegene Stadt entwickelte sich bereits im Mittelalter zu einem urbanen Handelszentrum, verlor jedoch im 13. Jahrhundert aufgrund der Verlagerung des Rheins, die die Stadt vom Strom abschloss, erheblich an wirtschaftlicher und politischer Bedeutung. Im 19. Jahrhundert wuchs Duisburg dank seiner günstigen Flusslage mit den Häfen und der Nähe zu den Kohlelagerstätten im Ruhrgebiet auf der Basis der Eisen und Stahl erzeugenden Industrie zu einem bedeutenden Industriestandort. Städtebaulich ist Duisburg stark durch Industrieanlagen dieser Zeit geprägt, die heute teils noch genutzt und teils in Parkanlagen eingebunden sind, oder wie im Innenhafen durch Unternehmen und Kulturbetriebe genutzt werden. Die erste und dritte Themenroute der populären Route der Industriekultur mit zahlreichen Denkmälern führen durch das Duisburger Stadtgebiet, namentlich „Duisburg: Stadt und Hafen“ sowie „Duisburg: Industriekultur am Rhein“. Der Hafen mit seinem Zentrum im Stadtteil Ruhrort gilt als größter Binnenhafen der Welt. Er prägt die Wirtschaft der Stadt genauso wie die Eisen- und Stahlindustrie. Fast ein Drittel des in Deutschland erzeugten Roheisens stammt aus den acht Duisburger Hochöfen. Die traditionelle Stahlproduktion und Metallverarbeitung in Duisburg konzentriert sich zunehmend auf die Erzeugung von Hightech-Produkten. Durch diesen seit den 1970er Jahren anhaltenden Strukturwandel (Stahlkrise) hat die Stadt ein hohes Potenzial an verfügbaren Arbeitskräften. Neben der Spezialisierung im verarbeitenden Gewerbe findet seitdem auch ein Wandel zu einer Ausrichtung auf Dienstleistungen und wissensbasierte Wirtschaft statt, welcher durch junges Unternehmertum und Start-ups beschleunigt wird. Mit der Gründung der Gesamthochschule Duisburg im Jahr 1972 – die zunächst in der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg und danach in der Universität Duisburg-Essen aufgegangen ist – hat Duisburg auch als Wissenschafts- und Hightech-Standort an Profil gewonnen. Am Campus wird seit 2005 die Mercator School of Management mit Wirtschaftsschwerpunkt etabliert. Weitere Hochschulstandorte Duisburgs sind die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und die Folkwang Universität der Künste. Zugleich ist die örtliche Logistik als eine der Drehscheiben Zentraleuropas ein wichtiges ökonomisches Standbein der Stadt, am Schnittpunkt von Ruhrgebiet und Rheinschiene und im Kern des zentralen europäischen Wirtschaftsraumes.

Natürlich gibt es auch andere Firmen, die ihre Dienste beim gewünschten Goldverkauf anbieten. Doch meist besteht hier ein enormer Unterschied zu Maisenbacher. Viele der Goldankäufer sind Zwischenhändler oder reine Vermittler, das heißt all diese Menschen zwischen dem Verkäufer und Goldankäufer wollen verdienen und das drückt den Preis. Maisenbacher hingegen – das geht auch klar aus deren Webseite hervor – ist ein etablierter Händler, der bereits seit 1979 im Geschäft ist. Und besonders in einer sensiblen Branche wie dem Goldmarkt spricht das schon für sich, denn unseriöse Händler und Vermittler könnten nie so lange erfolgreich auf dem Markt bestehen. Dabei hat jeder, der Gold verkaufen möchte, die Gewissheit, bei Maisenbacher tatsächlich die tagesaktuellen attraktive Preise für sein Goldangebot zu erzielen. Maisenbacher hat schon Gold in Afrika eingekauft und gehandelt. Ebenso in den USA und der Schweiz. Maisenbacher verfügt über weltweite Kontakte rund um den Globus in Sachen Gold, Diamanten, Schmuck und Uhrenhandel. Maisenbacher ist Aussteller auf Messen, von München bis Hongkong und dies schon seit Jahren.